Yoga-Online

 

Online -Yoga ist eine gute Möglichkeit flexibel an jedem x-beliebigem Ort, an einer Yoga-Stunde teilzunehmen (siehe Kursplan).

 

Wer täglich viel unterwegs ist, kann es genießen für den Online-Yoga-Kurs keine zusätzlichen Wege auf sich nehmen zu müssen. Anders als bei Videos, wo Du nur den Anweisungen folgst, wirst Du von mir präzise angeleitet und bekommst die nötige Betreuung, sowie ein individuell angepasstes Programm.

Wie auch beim Unterricht vor Ort gehe ich auf Eure persönlichen Bedürfnisse ein.

   

Yoga-Online ist wie Unterricht im Studio,
nur ohne meine physische Präsenz!

 

Du wirst sehen, es macht Spaß den Yoga-Unterricht,

egal wo Du Dich befindest, im Gepäck zu haben.

Für Yoga-Online-Stunden sind im Speziellen folgende Punkte zu beachten:

  • Es braucht dazu ein internetfähiges Gerät, möglichst mit Kamera und Mikrofon (Tablet, Handy oder PC). Ich empfehle grundsätzlich Laptop/Computer, da der Bildschirm größer ist und Du die Anleitungen besser sehen kannst.
  • Ebenfalls benötigst Du die kostenfreie ZOOM-Software, um an der Stunde teilzunehmen. Gehe dafür über die Webseite ZOOM.us. Ansonsten lade Dir problemlos die APP "ZOOM-Cloud-Meetings" herunter, Du wirst ganz leicht durch den Prozess geführt. Wichtig ist, dass Du Dich nicht über Telefon einwählst, sondern per "Computer Audio".
  • Genaue Anleitung kannst Du Dir in dem Video anschauen: https://youtu.be/hxa9wip7AvM.   
  • Den Link zur Teilnahme an Deiner Yoga Stunde (Meetings-ID-Nummer) erhältst Du dann vorab von mir.
  • Um Dich im Unterricht wohl zu fühlen, suche Dir eine wohlige Ecke, eine Matte, eine Decke, und schon geht es los.
  • Damit Du pünktlich zum Kurs dabei sein kannst, wäre es schön, 20 Minuten vorher einzuschalten. Es bleibt Zeit für Begrüßung und Austausch, ebenso ein mögliches beseitigen technischer Hindernisse.
  • Bitte beachtet, dass Du dem Zoom Meeting erst beitreten kannst, wenn ich das Meeting eröffnet habe. Der virtuelle Yoga-Raum kann somit vorher nicht betreten werden. Es erscheint dann der Hinweis: "Bitte warten Sie, bis der Host dieses Meeting startet. "
  • Während der Yogastunde sollten alle Mikrofone auf stumm geschaltet sein, um Hintergrundgeräusche für die Gruppe zu vermeiden. 
  • Du siehst auf Deinem Gerät unten eine Leiste mit mehreren Symbolen. Gleich links das Video, daneben Dein Mikrofon. Schön wäre es, zu Beginn der Stunde "Video" zu erlauben, um ein virtuelles Treffen zu ermöglichen. Danach ist es jedem freigestellt, Video auszuschalten.

Nun seid Ihr für die Yoga-Online-Stunden gut vorbereitet, für eventuelle Fragen stehe ich Euch jederzeit zur Verfügung.

 

Ob vor Ort oder im virtuellen Raum...…. wir sehen uns!

 

Herzlichst Eure

 

Margot