Endlich wieder geöffnet....

Ab Montag, den 18.05.2020 ist es endlich wieder soweit!

 

Mein Yogastudio "Yoga to be one" darf wieder unter gesetzlichen Auflagen seine Türen öffnen.

Ich freue mich riesig, Euch alle wieder zu sehen, doch leider können wir keine Party daraus machen.....

 

Alle laufenden Kurse werden ab diesem Zeitpunkt vor Ort wieder stattfinden. 

 

Neu ab 18.05.2020

Dienstag, 17.00 - 18.30 Uhr 

Freitag, 17.00 - 18.30 Uhr - Online-Yoga 

Samstag, 9.00 - 10.30 Uhr - Online Yoga,  siehe Kursplan

 

Bevor wir gemeinsam starten können, hier ein paar Infos, was es alles vor Ort zur Zeit für unsere Yogakurse zu beachten gilt: 

  • Bitte kommt nur zum Yoga, wenn Ihr Euch gesund fühlt und in den letzten 14 Tagen keinen Kontakt mit Verdachtsfällen hattet.
  • Der Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen muss in allen Räumen, sowie auch beim Betreten und Verlassen des Yogastudios beachtet werden.
  • Im Eingangsbereich steht ein Desinfektionsspender für Euch bereit, bitte benutzt diesen!
  • Laut Gesundheitsamt Gelnhausen ist das Tragen einer Mund/Nasen-Bedeckung bei Einhaltung der Mindestabstände nach derzeitiger Rechtslage nicht verpflichtend. Allerdings ist die Maske bis zum Erreichen der eigenen Matte im Yoga-Raum zu tragen. 
  • Alle Studiomatten werden anhand der Markierung am Boden ausgelegt und vor und nach jeder Yogastunde, wie üblich, desinfiziert. Wer möchte, bringt sich seine eigene Matte mit, wenn diese vorher desinfiziert wurde.
  • In den kommenden Wochen muss ich auf alle Kissen, Decken, Blöcke etc. verzichten. Wenn Du magst, bringe Dir Dein eigenes Kissen, Deine Decke etc. mit.
  • Kommt bitte bereits in Sportbekleidung, da die Umkleideräume nicht benutzt werden dürfen, Toiletten ja! Nach dem Aufsuchen der Toilette reinigt bitte anschließend den Toilettensitz und den Wasserhahn mit bereitgestelltem Flächen-Desinfektionsmittel. Einmalhandschuhe sind vorhanden.
  • Vermeidet bitte generell jeglichen Körperkontakt zu anderen Kursteilnehmer/-innen. Hilfestellungen und Korrekturen können von mir nur verbal erfolgen.
  • Bitte steigt auf Selbstversorgung im Getränkebereich (Wasser, Tee etc.) um, da auch unsere Küche vorübergehend geschlossen bleiben muss.
  • Hinweis auf die momentan gültige Raumkapazität: Für 7 Teilnehmer/-innen wird jetzt pro Kurs Platz sein.
  • Für Desinfektion im gesamten Yogastudio wird regelmäßig gesorgt.

Es wird ungewohnt sein, mit all diesen Schutzmaßnahmen umzugehen!

Um so mehr freue ich mich, Euch alle wieder live und auch weiterhin online in den Kursen begrüßen zu dürfen.

 

Auf ein Neues......

 

Herzlichst

Eure Margot